Kurse

„Jeder Mensch ist ein Künstler.“ – Joseph Beuys

Meine Kurse stellen ein kreatives Kaleidoskop dar.

Das Programm variiert bei Themen und Techniken und soll eine persönliche Auszeit und Entschleunigung ermöglichen. Der Schwerpunkt liegt bei Acrylmalerei und Mischtechniken.

Ein individueller Mix aus Farbe, Material, Technik und Komposition steht im Fokus der Gestaltung.

So einzigartig wie die Menschen hinter den Staffeleien sollen auch die entstandenen Kunstwerke sein. Es gibt nicht nur den einen Weg, sondern viele Möglichkeiten.

 

 

IMG_6604

„Mal mal wieder“

Möchtest du dir eine kreative Auszeit gönnen, dich inspirieren lassen und verschiedene Maltechniken erlernen?

Ich zeige dir unterschiedliche Möglichkeiten ein Bild in Acryl zu gestalten bzw. in den März-Kursen experimentieren wir mit Aquarell, Brushpens und Fineliner.  Die Termine können einzeln gebucht werden.

Es sind Malanfänger und Fortgeschrittene willkommen.

Bitte mitbringen:

Farben und Material werden gegen einen Kostenbeitrag zur Verfügung gestellt (ca. € 8).

Pinsel und Leinwände 20 x 20 cm sind vor Ort, andere Größen (bis max. 60 x 60 cm) und Malkleidung bitte mitbringen.

 

Termin:

Aquarell, Brushpens & Fineliner

Dienstag, 5. März 2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr und/oder

Mittwoch, 6. März 2024 von 8:30 bis 11:30 Uhr

Ort:

bugo - Bücherei Göfis

Kosten:

€ 39 pro Vormittag oder Abend

Anmeldung:

per Mail an art@marionkoch

 

Termin:

Blumen und Blüten in Acryl und Mischtechniken

Dienstag, 9. April 2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr und/oder

Mittwoch, 10. April 2024 von 8:30 bis 11:30 Uhr

Ort:

bugo - Bücherei Göfis

Kosten:

€ 39 pro Vormittag oder Abend

Anmeldung:

per Mail an art@marionkoch

Termin:

Zitronen und Chilis in Acryl und Mischtechniken

Dienstag, 23. April 2024 von 18 bis 21 Uhr und/oder

Mittwoch 24. April 2024 von 8:30 bis 11:30

Ort:

bugo - Bücherei Göfis, Büttels 3

Kosten:

€ 39 pro Vormittag oder Abend

Anmeldung:

per Mail an art@marionkoch.at

Termin:

Cocktails in Acryl und Mischtechniken

Dienstag 4. Juni 2024 von 18 bis 21 Uhr und/oder

Mittwoch, 5. Juni 2024 von 8:30 bis 11:30 Uhr

Ort:

bugo - Bücherei Göfis, Büttels 3

Kosten:

€ 39 pro Vormittag oder Abend

Anmeldung:

per Mail an art@marionkoch.at

DSC05492a

Ein Bild für deine 4 Wände

Vielleicht schlummert auch in dir das Talent zu malen – am besten probierst du es aus.

Ich zeige verschiedene Techniken und Möglichkeiten ein Bild in Acryl zu gestalten und gehe gerne auf eure Wünsche ein.

Mitgebrachte Fotos oder Computerausdrucke dienen, wenn ihr wollt, als Inspiration. Ihr könnt loslegen – den Alltag hinter euch lassen, experimentieren, gestalten, ein Bild für euer Zuhause entstehen lassen. Auch alte Bilder und angefangene Leinwände können mitgebracht werden.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Acrylfarben und weitere Materialien können gegen einen Kostenbeitrag  verwendet werden.

Bitte mitbringen:

Mehrere Leinwände – von 20×20 bis max. Größe 60×60 cm – quadratisch oder rechteckig, wenn vorhanden – flache Borstenpinsel in guter Qualität in verschiedenen Größen, Rundpinsel, Spachtel, Malkleidung, Mallappen, Malvorlagen (Fotos, Computerausdrucke), Pappteller für Farben

Termin:

Dienstag und Donnerstag, 27. und 29. Februar 2024, jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr

Ort:

Schlosserhus Rankweil, Dr.-Griß-Str. 5

Kosten:

€ 85

Anmeldung:

Termin:

Montag und Dienstag, 25. und 26. März 2024, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr

Ort:

Gemeinschaftszentrum Resch, Schaan, Liechtenstein

Kosten:

CHF 128,00

Anmeldung:

IMG_7025a

Blumen und Blüten in Acryl

Mit Acrylfarben und verschiedenen Mischtechniken gestalten wir zuerst die Hintergründe. Darauf zeichnen oder malen wir unsere Lieblingsblüten – leicht und duftig oder expressiv und kraftvoll – ganz wie ihr wollt. Ich unterstütze und berate euch gerne dabei.

Tulpen, Cosmea, Dahlien, Mohn, Sonnenblumen oder Löwenzahn, so viele schöne Blumen wachsen in unseren Gärten und auf den Feldern. Ich zeige euch, wie wir die Blüten malerisch auf die Leinwand bringen und sie uns das ganze Jahr erfreuen.

Bitte mitbringen:

Keilrahmen in gewünschter Größe von 20×20 cm bis 60×60 cm, Malkleidung, Mallappen, Papierteller für Farben, wenn vorhanden flache Borstenpinsel in verschiedenen Größen und feiner Rundpinsel, Spachtel, Fotos von Blumen

Termin:

Montag und Dienstag, 11. und 12. März 2024, jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr

Ort:

Stein Egerta, GZ Resch in Schaan

Kosten:

CHF 120 und bei Bedarf CHF 20 für Material (ohne Leinwände)

Anmeldung:

Termin:

Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. April 2024, jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr

Ort:

Schlosserhus Rankweil, Dr. Griß Str. 5

Kosten:

€ 85 und bei Bedarf € 17 für Material (außer Leinwände und Pinsel)

Anmeldung:

39445377-5934-4F2F-8D20-23B00E058CAD_1_105_c

Kunterbunt, der etwas andere Malkurs

Wie bringe ich eine Farbe zum Strahlen? Wann schaut ein Bild interessant aus? Die Teilnehmenden frischen die Grundlagen der Farbenlehre auf und üben sich in Bildkomposition.

Mit Farben experimentieren, kombinieren und mischen macht Spass. Gemeinsam finden wir schöne Farbkombinationen, wir malen, spachteln, schichten, probieren verschiedene Materialien aus, schaffen Strukturen und schöne Oberflächen. So entstehen interessante Bilder. Sie können abstrakt bleiben oder auch mit einem Motiv versehen werden. Wir arbeiten in Serie und verwenden mehrere kleine Leinwände in der Grösse 20 x 20 cm oder 30 x 30 cm. Wenn man lieber grösser arbeiten möchte, ist das natürlich auch möglich.

Bitte mitbringen:

4 bis 6 Leinwände 20 x 20 cm oder 3 bis 4 Leinwände 30 x 30 cm, wenn vorhanden flache Borstenpinsel in guter Qualität in verschiedenen Grössen, Rundpinsel, Spachtel, Malkleidung, Mallappen, Pappteller für Farben.

Pinsel können auch bei der Kursleitung erworben werden. Bitte Mittagsimbiss mitbringen.

Termin:

Samstag, 20. April 2024,

9:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Stein Egerta, Atelier/Feld 14, Schellenberg

Kosten:

CHF 135 und CHF 20 für Material (ohne Leinwände und Pinsel)

Anmeldung:

IMG_0688

Acryl malen – spannende Bilder gestalten

Das malerische Vokabular erweitern mit Collagen, Schüttvorgängen, Verwendung von Sand und Spachtelmasse – Malschichten übereinanderlegen und ineinander verweben, frei gestalten, Farben auf die Leinwand bringen und dem Denken eine Pause gönnen.

Wir arbeiten intuitiv und freuen uns über die verschiedenen Effekte. Die Bilder können realistisch oder abstrakt ausgearbeitet werden. Bei Schönwetter im Freien, bei Regen sind die Räumlichkeiten im Schlosserhus für uns reserviert. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen am Kurs teilzunehmen. Gönnt euch eine Auszeit vom Alltag!

Bitte mitbringen:

Keilrahmen in gewünschter Größe, flache Borstenpinsel in verschiedenen Größen (ich habe auch welche dabei), Rundpinsel, Spachtel, Mallappen, Malkleidung, Plastik- oder Papierteller für Farben, Mittagsjause

Termin:

Freitag, 28. Juni 2023,
von 8:30 bis 15:00 Uhr

Ort:

Schlosserhus Rankweil - Schlosserstuba Dr. Griß Str. 5 6830 Rankweil

Kosten:

€ 85,00 und bei Bedarf € 17 für Material (außer Leinwände und Pinsel)

Anmeldung:

„Vielen lieben Dank Marion! Es war wieder so toll bei dir im Kurs. Ganz sicher komme ich wieder einmal!“

Lisa aus Röthis

„Liebe Marion, ich danke dir für die Inspiration, die ich aus deinem Kurs mitnehmen durfte. Freue mich schon auf eine nächste Gelegenheit!“

Patrizia aus Balzers

Danke, liebe Marion, für den tollen Malkurs unter deiner kundigen Führung. Ich konnte, wie jedes Mal bei dir, die Zeit vergessen, mich völlig frei auf der Leinwand mit Farbe, Pinsel und anderen Malmedien austoben und viel Neues lernen. Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

Elizabeth aus Sennwald

„Neben der entspannten Atmosphäre in Kleingruppen machen die Malkurse richtig Spaß! Es gibt jedes Mal etwas Neues zu lernen, was man bei seinem eigenen Bild dann auch gleich ausprobieren kann. Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs!“

Sandra aus Weiler

„Danke Marion für den tollen Kurs. Ich habe wieder sehr viel gelernt und viele neue Ideen.“

Lisa aus Mäder

„Ich bin wieder auf den ‚Geschmack‘ des Malens gekommen. Marion hat viele hilfreiche Tipps parat. Sie ist professionell und vor allem sehr nett. Der Kurs ist mega toll und für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene empfehlenswert. Das war mein zweiter Kurs und bestimmt nicht der Letzte!“

Drazana aus Rankweil

Zurück nach oben

Lass mich dich in einem meiner Kurse oder einer meiner Ausstellungen begrüßen!​

Informiere dich ganz unverbindlich über die kommenden Gelegenheiten. Ich freue mich jetzt schon darauf, dich kennenzulernen.